Berlin (dpa) - Mehr als jeder Fünfte in Deutschland geht generell nicht ins Kino - 21 Prozent. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov hervor. Ebenfalls 21 Prozent sehen sich dort weniger als einmal im Jahr einen Film an. Nur 2 Prozent sind echte Kinofans und gucken mindestens einmal in der Woche einen Film. Und nicht einmal jeder Zehnte geht mindestens einmal im Monat ins Kino - 9 Prozent.