Rust (dpa) - Popstar Olly Murs (32) legt vor Auftritten und bei Tourneen Wert auf seine Nachtruhe. Neben regelmäßigem Fitnesstraining und gesunder Ernährung spiele genügend Schlaf eine wichtige Rolle, sagte er in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur: "Mindestens acht Stunden sollten es schon sein."

Fehle ihm Schlaf, fühle er sich unwohl: "Und dann leidet irgendwann auch die Performance. Und das wäre unfair den Fans gegenüber."

Murs ist mit Hits wie "Troublemaker" und "Heart Skips a Beat" bekannt geworden. Begonnen hat seine musikalische Karriere 2009 mit der britischen TV-Castingshow "The X Factor". Von Anfang Juni bis Ende August tourt der britische Sänger durch Großbritannien.

Website Olly Murs