Berlin (dpa) - Tempo 30 in der Stadt - und zwar auf allen Straßen: Das fordert das Umweltbundesamt. "Tempo 30 sollte auf allen Straßen in der Stadt gelten", sagte Präsidentin Maria Krautzberger der Deutschen Presse-Agentur. Tempo 30 bringe bessere Luft, flüssigeren Verkehr und weniger Unfälle - und man sei in der Regel genauso schnell unterwegs. Das Verkehrsministerium stellte allerdings klar, dass so etwas nicht geplant sei. Dies würde den Verkehrsfluss auf Hauptverkehrsstraßen unverhältnismäßig beeinträchtigen, heißt es.