Berlin (AFP) Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält eine deutsche Beteiligung an einem UN-Blauhelmeinsatz nach einem Ende des Bürgerkriegs in Syrien für möglich. Bei einer Friedenslösung in Syrien müsse die Bevölkerung "unter dem Dach der Vereinten Nationen geschützt werden", sagte von der Leyen der "Welt am Sonntag". "An einer solchen Blauhelm-Mission wird sich wohl auch Europa beteiligen müssen, und auch Deutschland wird gefragt sein."