Istanbul (AFP) Nach Auszählung der Hälfte der Stimmzettel beim Volksentscheid in der Türkei liegt das Ja-Lager mit 57,5 Prozent vorne. Der Anteil der Nein-Stimmen betrug 42,5 Prozent, wie türkische Medien am Sonntag berichteten. Die Beteiligung an dem Referendum über die Stärkung der Macht von Präsident Recep Tayyip Erdogan lag demnach bei 85,7 Prozent.