Seoul (dpa) - Der amerikanische Vizepräsident Mike Pence trifft heute bei seinem Besuch in Südkorea den kommissarischen Präsidenten Hwang Kyo-ahn. Es wird erwartet, dass Pence seinem Kollegen die Nordkorea-Politik von US-Präsident Donald Trump darlegt. Nordkorea hatte die USA mit einem neuen Raketentest herausgefordert. Trotz aller Warnungen schoss das Militär am Sonntagmorgen einen Flugkörper ab - nur Stunden vor der Landung von Pence im Nachbarland. Der Test scheiterte aber.