Sydney (AFP) Neuerliches Hai-Drama in Australien: Eine 17-jährige Surferin ist am Montag vor den Augen ihrer Eltern von einem Hai attackiert und getötet worden. Die Jugendliche war mit ihrem Vater vor der Küste von Esperance in Westaustralien surfen, als ein Raubfisch sie unter Wasser zog und ihr ein Bein abbiss. Ihr Vater konnte sie an den Strand bringen, wo die Mutter bereits die Rettungsdienste alarmiert hatte. Das schwer verletzte Mädchen starb im Krankenhaus.