Lohma (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Güterzugs und eines Autos sind in Thüringen drei Menschen getötet worden. Der Unfall ereignete sich am Nachmittag auf einer eingleisigen Bahnstrecke bei Lohma in der Nähe von Gera, wie die Bundespolizei mitteilte. Ort des Unglücks war nach ersten Erkenntnissen ein Bahnübergang mit Halbschranke.