Köln (SID) - Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Nationalspieler Torsten Ankert mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der 28 Jahre alte Verteidiger stand in 594 DEL-Spielen für die Haie auf dem Eis, saß aber in der vergangenen Saison als achter Verteidiger zumeist auf der Tribüne.

Ankert verlässt den Kölner EC, für den er in der Saison 2005/06 sein Profi-Debüt feierte, mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Er wolle sich weiterhin als Stammkraft beweisen und habe diese Möglichkeit in naher Zukunft in Köln nicht mehr gesehen: "Die Haie bleiben natürlich trotzdem für immer in meinem Herzen."