Augsburg (SID) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg muss im Kampf um den Klassenerhalt auf Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo verzichten. Der Südkoreaner fällt wegen eines Innenbandanrisses für die restlichen fünf Saisonspiele aus. Der 28-Jährige hat sich die Verletzung am vergangenen Samstag beim 2:1-Sieg gegen den 1. FC Köln zugezogen.

Koo hatte sich bei einem Foul an Marco Höger in der 88. Minute verletzt und für diese Attacke anschließend die Gelb-Rote Karte gesehen. Der Ausfall von Koo trifft den Tabellen-16. schwer, da am kommenden Samstag im Ligaspiel bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr/Sky) auch die gesperrten Dominik Kohr (zehnte Gelbe Karte) und Alfred Finnbogason (Rotsperre) fehlen. Zudem bangt Trainer Manuel Baum um Torjäger Raul Bobadilla, dem eine Wadenverletzung zu schaffen macht.