Aurich (AFP) Seit einigen Tagen wurden auf mehreren ostfriesischen Nordseeinseln mysteriöse schwarze Päckchen angespült - nun ist klar, was sie enthalten: In den auf Borkum, Baltrum und Norderney entdeckten Paketen befindet sich Kokain, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Aurich am Mittwoch mitteilten. Demnach wurden auf Borkum bislang neun der ziegelsteingroßen Päckchen in schwarzer Folie gefunden sowie zwei weitere auf Baltrum und Norderney.