Herne (AFP) An den Feiertagsspenden aus einer Kirche im nordrhein-westfälischen Herne haben sich Einbrecher bereichert. Wie die örtliche Polizei am Mittwoch mitteilte, verschafften sich die unbekannten Täter zwischen Montagmittag und Dienstagfrüh Zugang zu dem Gotteshaus und flexten in der Sakristei einen Tresor auf. Sie stahlen demnach "einen höheren Geldbetrag aus der Osterkollekte".