Washington (AFP) Die militärischen Muskelspiele von US-Präsident Donald Trump gegenüber Nordkorea sind bislang noch leere Posen: Wie das Pentagon jetzt einräumte, war der Flugzeugträger "USS Carl Vinson", den die US-Regierung vermeintlich bereits vor einer Woche zur koreanischen Halbinsel entsandt hatte, bis Dienstag noch gar nicht dahin unterwegs.