Osnabrück (AFP) Polens Botschafter in Berlin, Andrzej Przyłębski, sieht die Schuld für die Verschlechterung der Beziehungen zwischen seiner Regierung und der Bundesregierung "auf deutscher Seite". Przyłębski sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe), sein Land habe Besseres verdient, "als nur als kleiner Mitspieler behandelt zu werden".