Kairo (AFP) Wegen der Tötung von 13 Polizisten nach dem Sturz des ägyptischen Staatschefs Mohammed Mursi im Sommer 2013 sind 20 Angeklagte zum Tode verurteilt worden. Das teilte ein Vertreter der Justiz am Montag in Kairo mit.