Köln (SID) - Die deutschen Footballfans können den Draft der US-Profiliga NFL im Fernsehen verfolgen. Der TV-Sender ProSieben MAXX zeigt die erste Runde der Verteilung der Talente auf die 32 Teams in der Nacht zu Freitag ab 01.45 Uhr live. 

Der NFL-Draft wird zum ersten Mal unter freiem Himmel ausgetragen und findet vor dem Philadelphia Museum of Art statt. Die Cleveland Browns dürfen als schwächster Klub der vergangenen Saison zuerst auswählen, Super-Bowl-Champion New England Patriots zuletzt.