London (AFP) Nahe dem Parlament in London ist am Donnerstag ein Mann wegen Terrorverdachts festgenommen worden. Der Mann habe mehrere Messer bei sich gehabt und werde verdächtigt, "Terrorakte" geplant zu haben, teilte Scotland Yard am Nachmittag in der britischen Hauptstadt mit. Vor fünf Wochen war ebenfalls in der Nähe des Parlaments ein Anschlag mit fünf Toten verübt worden.