Karlsruhe (AFP) Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die lebenslange Haftstrafe für den Kindermörder Silvio S. aus dem Raum Berlin bestätigt. Der 1993 geborene Täter wurde vom Landgericht Potsdam zu Recht wegen sexuellen Missbrauchs und Ermordung der beiden kleinen Jungen Elias und Mohamed in Potsdam zu lebenslanger Haft verurteilt, wie der BGH in einem am Freitag veröffentlichten Beschluss entschied.