Rom (AFP) Die italienische Polizei hat den deutschen Behörden nach eigenen Angaben beim Ausheben einer "salafistischen Zelle" in Berlin geholfen. Insgesamt seien "elf Mitglieder" der "heterogenen Gruppe" identifiziert worden, teilte die italienische Polizei am Freitag mit. Sie seien zwischen 20 und 30 Jahren alt und hätten ähnliche Formen der Radikalisierung durchlaufen. Einige Mitglieder der Gruppe standen demnach in Kontakt zum Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri.