Berlin (AFP) Die deutsche Hauptstadt bekommt ihr Pandapärchen: Nach mehrmonatigen Verhandlungen unterzeichneten der Zoo Berlin und Vertreter Chinas am Freitag feierlich den Vertrag, der die auf 15 Jahre angelegte Panda-Leihe zu Zuchtzwecken abschließend und in allen Einzelheiten regelt. Die Kosten beliefen sich auf rund 920.000 Euro pro Jahr, teilte der Tierpark mit. Das Geld könne er dank Spendern und Sponsoren selbst aufbringen.