Stuttgart (SID) - Der TVB 1898 Stuttgart hat in der Handball-Bundesliga einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf gefeiert. Die Stuttgarter um die Ex-Weltmeister Johannes Bitter und Michael Kraus gewannen am 28. Spieltag mit 23:21 (12:11) gegen den VfL Gummersbach und schoben sich mit 16:36 Punkten auf Nichtabstiegsplatz 14 vor.

Kraus war mit sieben Treffern bester Werfer der Stuttgarter. Bei Altmeister Gummersbach (13.), der mit 17:39 Punkten und zwei mehr bestrittenen Spielen als der TVB wieder stark zittern muss, kam Christoph Schindler auf vier Tore.