Seoul (AFP) Nordkorea hat nach einem südkoreanischen Medienbericht erneut eine ballistische Rakete abgefeuert. Dies meldete die Nachrichtenagentur Yonhap am Samstag (Ortszeit) unter Berufung auf das südkoreanische Militär. Mit dem sich zuspitzenden Streit über das umstrittene Atom- und Raketenprogramm Pjöngjangs hatte sich erst am Freitag der UN-Sicherheitsrat beschäftigt.