Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner zieht mit breiter Rückendeckung seiner Partei in den Bundestagswahlkampf. Der Chef der seit 2013 nicht mehr im Parlament vertretenen Liberalen wurde beim Bundesparteitag am Freitag in Berlin mit 91 Prozent im Amt bestätigt - vor zwei Jahren hatte er allerdings 92,41 Prozent erhalten.