Brüssel (AFP) Die Spitze der EU will am Rande des Nato-Gipfels Ende Mai das Gespräch mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan über die Zukunft der Beziehungen suchen. EU-Ratspräsident Donald Tusk habe dies in einem Gespräch am Rande des Brexit-Sondergipfels in Aussicht gestellt, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Samstag in Brüssel. Möglicherweise werde an einem Treffen auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker teilnehmen.