Berlin (AFP) Vor einem "Rollback" bei der Energiewende hat die Berliner Klimaexpertin Claudia Kemfert gewarnt. Vertreter der traditionellen Energiewirtschaft sowie sogenannte Klimaskeptiker nutzten Propaganda und "Fake News", um die öffentliche Meinung umzupolen, warnte Kemfert in der "Frankfurter Rundschau" vom Samstag. "Es herrscht Krieg zwischen der alten und der neuen Energiewelt, das fossile Imperium schlägt zurück", sagte die Wissenschaftlerin.