Leipzig (SID) - Nationalstürmer Timo Werner vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat sich im Spiel gegen den FC Ingolstadt (0:0) eine schwere Prellung im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das teilten die Leipziger am Samstagabend mit. Wie lange der 21-Jährige, der sich die Verletzung in der zweiten Hälfte des Spiels in einem Zweikampf zugezogen hatte, ausfällt, ist noch offen.