Paris (AFP) Airbus-Chef Tom Enders hofft auf einen Sieg des parteilosen Kandidaten Emmanuel Macron in der zweiten Runde der französischen Präsidentschaftswahl. In einem auf Französisch verfassten Brief, den Airbus am Sonntag im Kurzbotschaftendienst Twitter veröffentlichte, wünscht der 58-jährige Deutsche dem früheren Wirtschaftsminister alles Gute für die Stichwahl gegen die Rechtspopulistin Marine Le Pen am 7. Mai und für die im Juni folgende Parlamentswahl.