Warschau (AFP) Ein Österreicher ist wegen mutmaßlicher Verbrechen im Ukraine-Konflikt in Polen festgenommen worden. Der 25-Jährige, nach dem wegen mehrerer Tötungsdelikte gefahndet wurde, sei am Sonntag in Dorohusk gefasst worden, teilte der polnische Grenzschutz mit. Er habe versucht, am dortigen Grenzübergang in die Ukraine einzureisen.