Rabat (SID) - Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Rabat/Marokko die nächste Enttäuschung erlebt. Bei der mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung unterlag die 29-Jährige aus Darmstadt der an Nummer fünf gesetzten Kasachin Julia Putinzewa in der ersten Runde mit 3:6 und 4:6. In der Vorwoche war Petkovic in Istanbul ebenfalls in Runde eins an der erst 16-jährigen Ukrainerin Darjana Jastremska gescheitert.

Andrea Petkovic ist in Rabat eine von drei deutschen Spielerinnen im Hauptfeld. Die frisch gebackene Stuttgart-Siegerin Laura Siegemund (Metzingen) spielt zum Auftakt gegen die Ukrainerin Katryna Bondarenko. Tatjana Maria (Bad Saulgau) trifft auf die an Nummer sechs gesetzte Rumänin Irina-Camelia Begu und kann dort Revanche für die Niederlage in Istanbul nehmen.