Saarbrücken (AFP) Die Koalitionsverhandlungen von CDU und SPD im Saarland steuern auf ihr Ende zu. Die Delegationen der beiden Parteien kamen am Dienstag zu den vermutlich entscheidenden Verhandlungsrunden in Saarbrücken zusammen. Sie hätten sich "fest vorgenommen", die Koalitionsverhandlungen am Mittwoch "unter Dach und Fach zu bringen", sagte Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Christ- und Sozialdemokraten regieren bereits seit 2012 in Saarbrücken zusammen.