Oslo (AFP) Neue Vorsitzende des norwegischen Nobelkomitees, das den Friedensnobelpreis vergibt, ist die Rechtsanwältin, Politikerin und Autorin Berit Reiss-Andersen. Wie das Nobelinstitut in Oslo am Dienstag mitteilte, tritt sie die Nachfolge der im Februar im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorbenen Rechtsanwältin Kaci Kullmann Five an.