Köln (SID) - Der spanische Rekordmeister Real Madrid empfängt am Abend (20.45 Uhr/ZDF und Sky) den Stadtrivalen Atlético zum Halbfinal-Hinspiel in der Champions League. Real, Klub des Weltmeisters Toni Kroos, hatte im Viertelfinale den deutschen Rekordchampion Bayern München aus dem Wettbewerb geworfen. Das Duell mit Atlético ist die Neuauflage der Endspiele von 2014 und 2016 - beide gewannen die "Königlichen" gegen den Außenseiter knapp.

Beim ATP-Turnier in München steht der zweite Spieltag auf dem Programm. Routinier Philipp Kohlschreiber trifft in seinem Erstrundenmatch auf den Norweger Casper Ruud. Gegen den 18-Jährigen kann der dreimalige Sieger (2007, 2012, 2016) den ersten Schritt auf dem Weg zum vierten Triumph machen. Für Kohlschreiber und den in der Weltrangliste an Position 118 geführte Ruud ist es das erste Aufeinandertreffen auf der ATP-Tour.