Hamburg (SID) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss im Saisonendspurt ohne Jeremy Dudziak auskommen. "Wir haben uns entschlossen, dass er operiert wird, um Zeit zu gewinnen", sagte Trainer Ewald Lienen am Mittwoch vor dem Spiel beim 1. FC Kaiserslautern am Freitag (18.30 Uhr/Sky). Dudziak klagte über Schulterbeschwerden, er soll in der Vorbereitung auf die neue Saison wieder ins Training einsteigen.