Prag (SID) - Mona Barthel (Neumünster) hat beim WTA-Turnier in Prag das Viertelfinale erreicht. Die 26-Jährige, die sich durch die Qualifikation ins Hauptfeld gespielt hatte, gewann in der Runde der letzten 16 mit 6:3, 6:1 gegen Oceane Dodin. Die Französin hatte zuvor Annika Beck (Bonn) ausgeschaltet.

Barthel, letzte Deutsche in Prag, bekommt es nun mit Camila Giorgi aus Italien zu tun. Neben Beck waren in der ersten Runde auch Julia Görges (Bad Oldesloe) und Carina Witthöft (Hamburg) ausgeschieden.