Saarbrücken (AFP) CDU und SPD im Saarland haben sich auf die Fortsetzung ihrer Regierungskoalition verständigt. Wie die CDU-Landesvorsitzende und Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in Saarbrücken mitteilte, schlossen die beiden Parteien am Mittwochabend ihre Koalitionsverhandlungen "erfolgreich" ab. Auch die SPD-Spitzenkandidatin im Landtagswahlkampf, Anke Rehlinger, bestätigte die Einigung.