Berlin (AFP) Trotz der derzeit guten Lage auf dem Arbeitsmarkt lehnt der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, eine Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung zum jetzigen Zeitpunkt ab. Eine "interventionsfähige Behörde" sei wichtiger als eine Entlastung, die Arbeitgeber und Arbeitnehmer kaum spüren würden, sagte Scheele dem Düsseldorfer "Handelsblatt" vom Donnerstag.