Berlin (AFP) Bei den Grünen gibt es Dissenz über ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer wirbt in einem Antrag für den Bundesparteitag dafür, sich zur EU-Grenzsicherung zu bekennen, wie die Tageszeitung "taz" (Freitagsausgabe) berichtet. "Europa muss in der Lage sein, die Außengrenzen eigenständig zu sichern", fordert Palmer demnach in dem Papier.