Paris (AFP) Die französische Billigkaufhaus-Kette Tati ist pleite. Das Mutterhaus Agora Distribution wurde am Donnerstag unter Zwangsverwaltung gestellt, wie aus einer Entscheidung des Handelsgerichts in Bobigny östlich von Paris hervorgeht. Das Management will damit die Auflösung vermeiden und einen Verkauf in die Wege leiten. Das Gericht will Ende Mai die vorliegenden Angebote prüfen.