Sinsheim (SID) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim tritt "sehr fit" zum vermeintlichen Endspiel um die direkte Champions-League-Qualifikation am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund an. "Wir haben keine großartig angeschlagenen Spieler", sagte 1899-Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag.

Der Druck liege "mehr bei Dortmund", erklärte der Coach: "Das ist einfach so - das sage ich nicht für irgendwelche Psychospielchen, oder was da geschrieben wurde. Der größere Druck liegt beim BVB, das wissen sie in Dortmund auch."

Die TSG reist als Tabellendritter mit einem Punkt Vorsprung auf den viertplatzierten BVB ins Ruhrgebiet. Nur der Dritte qualifiziert sich direkt für die Gruppenphase der Königsklasse, der Vierte muss zunächst die Play-offs überstehen.