Chicago (SID) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger (32) macht sich trotz der bitteren Niederlagen im Saisonfinale keine Sorgen um die Zukunft seines Ex-Klubs Bayern München. "Meiner Meinung nach brauchen sie keine Übergangsphase. Sie haben großartige Spieler, sie haben alle Voraussetzungen", sagte Schweinsteiger im Interview mit goal.com: "Ich bin sicher, dass sie in den nächsten zwei oder drei Jahren die Champions League erneut gewinnen werden."

Zwei Jahre nach dem Gewinn des Triples mit den Bayern war Schweinsteiger zu Manchester United gewechselt, heute spielt er in der Major League Soccer (MLS) für Chicago Fire. Den Schritt ins Ausland bereut der frühere Kapitän der deutschen Nationalmannschaft nicht. "Wir waren ganz oben. Es war ein Moment, in dem ich eine neue Herausforderung gesucht habe. Es ist lustig, dass ich jeden Schritt gemacht habe, den ich mir vorgestellt hatte", sagte Schweinsteiger.