Köln (AFP) FDP-Chef Christian Lindner, Spitzenkandidat seiner Partei bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, hat seinen geplanten Wechsel in den Bundestag im September verteidigt. "Ich will einen Politikwechsel in NRW - und die FDP als Vorsitzender zurück in den Bundestag führen", sagte Lindner dem "Kölner Stadt-Anzeiger" vom Freitag. Wer in Düsseldorf die FDP stark mache, sende "ein Signal an die ganze Republik".