Northeim (AFP) Bei einem Test von neuen Antiterrorpollern ist in Niedersachsen ein Lastwagenfahrer schwer verletzt worden. Eine Firma wollte auf einem geteerten Feldweg bei Fürstenhagen einen neu entwickelten Sperrblock gegen Anschläge testen, als sich der Unfall ereignete, wie die Polizei in Northeim am Freitag mitteilte.