Köln (dpa) - Der 1. FC Köln ist im Rennen um die Europa-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga an Konkurrent Werder Bremen vorbeigezogen. Zum Auftakt des 32. Spieltages gewannen die nun punktgleichen Kölner das direkte Duell gegen die Bremer daheim 4:3. Damit verlor Werder erstmals nach zuvor elf Spielen ohne Niederlage.