München (dpa) - Carlo Ancelotti will nicht im Alleingang über den Nachfolger von Philipp Lahm als Kapitän des FC Bayern München entscheiden. "Die Mannschaft und der Club entscheiden das - nicht ich", sagte der Trainer in München. Der 33 Jahre alte Lahm beendet seine Fußball-Karriere am Ende der laufenden Saison. Erster Vertreter von Lahm ist aktuell der derzeit verletzte Torwart Manuel Neuer. Als dritter Kapitän fungiert Angreifer Thomas Müller. Der 31-jährige Neuer gilt auch als Favorit auf die Lahm-Nachfolge.