London (AFP) Der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union hemmt nach Einschätzung der US-Investmentbank Goldman Sachs die Entwicklung des Finanzplatzes London. "Sie wird steckenbleiben und vielleicht ein wenig zurückfallen", sagte Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein am Freitag der BBC. Dies hänge jedoch von vielen Dingen ab, die derzeit noch unsicher seien.