Berlin (dpa) - Im Kampf um die direkte Champions-League-Teilnahme in der kommenden Saison hat Borussia Dortmund einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Westfalen setzten sich gegen den direkten Konkurrenten 1899 Hoffenheim mit 2:1 durch und überholten den Club aus dem Kraichgau in der Tabelle. Meister Bayern München schlug den nun auch rechnerisch abgestiegenen SV Darmstadt 98 mit 1:0. Leverkusen rettete beim Vorletzten FC Ingolstadt noch ein 1:1. Wolfsburg schaffte ein 2:0 in Frankfurt. Gladbach und Augsburg trennten sich 1:1.