Kiel (AFP) Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat das Abschneiden seiner Partei in Schleswig-Holstein als "respektables Ergebnis" bezeichnet. Seine Partei sei zum zwölften Mal in Folge "aus dem Stand in ein Parlament eingezogen", sagte Meuthen am Sonntagabend in Kiel. Er beklagte "massive Behinderungen" im Wahlkampf, so seien viele Plakate zerstört worden.