Kiel (AFP) Die Grünen werten das gute Abschneiden bei der Wahl in Schleswig-Holstein als Auftrag zur Regierungsbeteiligung. "Heute Abend gibt es einen klaren Wählerauftrag, die Wähler wollen die Grünen in der Regierung haben", sagte Parteichef Cem Özdemir am Sonntagabend. Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck sei "einer der beliebtesten Politiker des Landes".