Rio de Janeiro (SID) - Degenfechterin Alexandra Ndolo hat beim Weltcup in Rio de Janeiro einen starken zweiten Platz belegt. Die Leverkusenerin musste sich erst im Finale der Estin Kristina Kuusk mit 10:15 geschlagen geben. Im Halbfinale hatte die 30-jährige Ndolo die Polin Ewa Nelip mit 15:14 bezwungen.

Monika Sozanska (Offenbach) und Ricarda Multerer (Leverkusen) enttäuschten derweil auf den Rängen 40 und 49.