Hanoi (AFP) Bei einem Busunglück in Vietnam sind elf Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich nach Medienberichten am Sonntagmorgen, als ein Lastwagen eine Einbahnstraße in falscher Richtung befuhr und frontal mit dem Bus zusammenstieß. 23 Businsassen wurden laut der amtlichen Nachrichtenagentur Vietnam News Agence bei dem Unglück in der Provinz Gia Lai im Zentrum des Landes verletzt.